Sønderho Havn

– ein Naturhafen im Nationalpark Wattenmeer

Der Kåver

- Das älteste Seezeichen Dänemarks.

Oktober 2011: Bürgermeister Erik Nørreby weihte den Kåver mit einer Flasche Champagner ein.

Das Seezeichen Kåver (Æ Kåver) ist eins von zwei Peilmarken, welches in früheren Zeiten die Segelschiffe sicher von der Nordsee hinein in die Gezeitenrinne Knudedyb leiteten.  Der Kåver wurde im Jahr 1624 errichtet, und damit war er das älteste Peilzeichen des Landes.


Der Kåver wurde in einem Sturm im Jahr 1935 zerstört.  Sønderho Hafen Förderverein rekonstruierte das Seezeichen im Jahr 2011.


Lesen Sie mehr über den Kåver im Vereinsarchiv.

Sponsoren

Carl-Johan Forsberg: Sømærket i Sønderho. Aquarell 1922 (35 x 26 cm).
BMS A/S Esbjerg, Danibo, FanøFærgen, Fanøspecialisten, Fanø Bryghus, Fanø Kommune, Fanø Sparekasse, Fanø Ugeblad, Fiskeri LAG Vestjylland, Fonden af 29. Dezember 1967, Frank Segall Kranudlejning, Frits Brinch & Sønner Aps, Fanø Gravering, Hempel Fonden, Johansson & Kalstrup A/S, Jørgen Holm - Fanø-Esbjerg, Lauritzen Fonden, Max Myrup, Omme Lift A/S, Original Linoliemaling, Per Arnoldi, Ruth Wedege-Mathiassen, Semco Marine A/S, TV Fanø, Thubalka A/S, Tømrermester Arne Wohlert, Tømrermester Gustav Petersen, Tømrermester Niels Brink Jensen, Torben Mahlers Tegnestue.

Sønderho Havn Støtteforening, c/o Mogens Vestergaard, 6720 Fanø. Kontakt: info@sonderhohavn.dk

CVR 31640768. Bank: Fanø Sparekasse, IBAN DK7396840000151211.